logo web

IDM Events

A core activity of IDM is its comprehensive events programme.
IDM is organizing seminars, symposia, lectures, and many more to contribute to a broad public discussion about current topics concerning the Danube Region, Central and Southeastern Europe.

Veranstaltung  Thursday, 23. September 2021

Online Podiumsdiskussion | Bundestagswahl in Deutschland

Bundestagswahl_Deutschland_2021.png

Online Podiumsdiskussion veranstaltet vom IDM in Kooperation mit der Politischen Akademie 

Wir lassen den Wahlkampf Revue passieren und bewegen uns dabei von außenpolitischen und regionalen Perspektiven und Wahrnehmungen in Richtung innenpolitische Fragen. Im Zentrum steht die Frage, welche Folgen der Wahlausgang für Deutschlands Engagement in der Zielregion des IDM haben könnte - sowohl hinsichtlich des wirtschaftlichen als auch geopolitischen Einflusses der Bundesrepublik. Darüber hinaus stehen Deutschlands Beziehungen zu Russland zur Diskussion, ebenso wie Einschätzungen zur Zukunft der EU, zur EU-Erweiterung sowie Handlungsspielräume in aktuellen Krisen (Afghanistan, Corona, Migration).

Sebastian Schäffer hat die aktuelle Lage in der Bundesrepublik Deutschland sowie alle wichtigen Informationen rund um die Bundestagswahl in einem Briefing zusammengefasst. Das Briefing finden Sie unten.

10:00 Begrüßungsworte
Ulrich Schneckener, Professor für Internationale Beziehungen und Friedens- und Konfliktforschung am Zentrum für Demokratie- und Friedensforschung (ZeDF) der Universität Osnabrück; Vorsitzender des Vorstandes der Deutschen Stiftung Friedensforschung; Mitglied im Internationalen Rat des IDM

10:10 Briefing über die aktuelle Lage in Deutschland
Sebastian Schäffer, Geschäftsführer des Instituts für den Donauraum und Mitteleuropa (IDM)

10:20 Podiumsdiskussion
Anja Quiring, Regionaldirektorin Südosteuropa, Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft

Sebastian Schäffer, Geschäftsführer des Instituts für den Donauraum und Mitteleuropa (IDM)

Ulrich Schneckener, Professor für Internationale Beziehungen und Friedens- und Konfliktforschung am Zentrum für Demokratie- und Friedensforschung (ZeDF) der Universität Osnabrück

Moderation
Daniela Neubacher
, Wissenschaftliche Mitarbeiterin beim Institut für den Donauraum und Mitteleuropa (IDM)

Anmeldung

  • Beginn: Thursday, 23. September 2021, 10:00 Uhr
  • Ende: Thursday, 23. September 2021, 11:30 Uhr
  • Ort: Online - Zoom Webinar
  • Auskunft: Daniel Martinek
  • Auskunft E-Mail: d.martinek@idm.at
  • Auskunft Telefonnummer: +43 1 319 72 58 17
  • Anmeldung: Anmeldungslink siehe bitte oben

Podcast Player

Warning: DOMDocument::loadHTML(): Unexpected end tag : li in Entity, line: 2 in /home/.sites/90/site4024909/web/templates/yoo_avenue/warp/src/Warp/Helper/DomHelper.php on line 47 Warning: DOMDocument::loadHTML(): Unexpected end tag : ul in Entity, line: 2 in /home/.sites/90/site4024909/web/templates/yoo_avenue/warp/src/Warp/Helper/DomHelper.php on line 47

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.