logo web

IDM News

Dr. Erhard Busek im Interview mit EURACTIV zur Wahl in Ungarn

Dr. Erhard Busek im Interview mit EURACTIV zur Wahl in Ungarn

10.04.2018: Dr. Erhard Busek im Interview mit EURACTIV zur Wahl in Ungarn

Read more

Info Europa 1/2018: Digitalisierung im Donauraum

Info Europa 1/2018: Digitalisierung im Donauraum

Info Europa 1/2018: Digitalisierung im Donauraum

16.Mai.2018: Info Europa 1/2018: Digitalisierung im Donauraum erscheint als Beilage zur "Presse"

Read more

Danubius Young Scientist Award 2018 - Deadline on Thursday 31th of May 2018!

Danubius Young Scientist Award 2018 - Deadline on Thursday 31th of May 2018!

The Danubius Award was created in 2011 by the Austrian Federal Ministry for Science, Research and Economy (BMWFW) and the Institute for the Danube Region and Central Europe (IDM) with the intention to honor persons with extraordinary achievements in their scientific activity and output in relation to the Danube Region. 2018 this award will, for the fifth time, be complemented with a specific price for young scientists – the „Danubius Young Scientist Award“. This award will be granted to 14 young scientists - one in each country that is part of the EU Strategy for the Danube Region. The award will be endowed with 1.200 EUR for each winner of the young scientist award. The deadline for submitting nominations is on Thursday 31th of May 2018 at 23:59! It is expected that the award ceremony will take place in November 2018. You can find more information in the link below.

Read more

Info Europa 2/2018: Kulturführer Mitteleuropa

Info Europa 2/2018: Kulturführer Mitteleuropa

Info Europa 2/2018: Kulturführer Mitteleuropa

12.06.2018: Kulturführer Mitteleuropa 2018 erscheint am 13.06.2018 als Beilage zur „Presse“ Das Europäische Kulturerbejahr will die Bedeutung des gemeinsamen kulturellen Erbes für Europa betonen – und der „Kulturführer Mitteleuropa 2018“ erscheint ganz im Zeichen dieser Initiative. Auch im 23. Jahr seines Erscheinens nimmt der „Kulturführer“ seine Leserinnen und Leser mit auf eine Entdeckungsreise zu bekannten und unbekannten Orten voller Geschichte(n) im Donauraum und in Mitteleuropa. Die Reise führt u.a. in die bulgarische Donaustadt Vidin, Geburtsort des ebenso erfolgreichen wir unglücklichen expressionistischen Malers Jules Pascin; in die slowenische Pasice-Schlucht, wo Partisanen im Zweiten Weltkrieg in Geheimen verbündete und verfeindete Verletzte gesundpflegten; an die Wiener Orte der unter dem Naziregime zerstörten Synagogen sowie an weitere Orte der (mittel-)europäischen Kultur und Geschichte, die uns noch heute bewusst oder unbewusst prägen. Dabei drängen sich nicht nur Fragen der Vermittlung auf, sondern wir müssen auch aktiv entscheiden, welche Perspektiven uns der Blick zurück auf unsere gemeinsame Zukunft in Europa eröffnen soll, denn, um es mit einem Zitat aus dem Interview mit Robert Menasse im Heft zu sagen: „Es müssen immer die Widersprüche gezeigt werden.“ Mit Beiträgen von Erhard Busek, Milojka Magajne, Danielle Spera, Miklós Zelei, Juraj Hamar, Sonya Machorska et al.

Read more

Interview von Dr. Erhard Busek mit der Augsburger Allgemeinen

Interview von Dr. Erhard Busek mit der Augsburger Allgemeinen

31. März 2018: Dr. Erhard Busek spricht im Interview mit Augsburger Allgemeinen Zeitung unter anderem über Grenzkontrollen und die Ratspräsidentschaft Österreichs in der zweiten Jahreshälfte 2018

Read more

IDM beim Future Security Science Match 2018

IDM beim Future Security Science Match 2018

IDM beim Future Security Science Match 2018

Foto ©Handrek-Rehle für Tagesspiegel Am Vorabend der 54. Münchner Sicherheitskonferenz sprach Sebastian Schäffer beim Future Security Science Match 2018 zu "The Western Balkans – Stuck in Limbo Between Brussels and Moscow?" Das Video des Kurzvortrags (030) ist nun verfügbar:

Read more

CfA: 15th DRC Summer School

CfA: 15th DRC Summer School

CfA: 15th DRC Summer School

6. März 2018: Danube Rectors' Conference in co-operation with IDM are pleased to announce the call for applications for the 15th DRC Summer School on Regional Co-operation titled “Modernizing Europe: Generating Accountability" taking place in Krems, Austria, on 1-8th July 2018! For more information, see the link below.

Read more

IDM Policy Paper Series 1/2018

IDM Policy Paper Series 1/2018

IDM Policy Paper Series 1/2018

6. März 2018: Das neue IDM PPS 1/2018 von Erhard Busek, Silvia Nadjivan und Sebastian Schäffer zum Thema "Welches Europa wollen wir? Perspektiven zur österreichischen EU-Ratspräsidentschaft 2018" erscheint heute in Vorbereitung auf der Podiumsdiskussion zum Thema "Österreichs EU-Ratsvorsitz und die Herausforderungen für die Zukunft des geeinten Europas", die am 26. März 2018 im Haus der Europäischen Union in Wien stattfindet. Barrierefreier Download des PPS 1/2018 finden Sie unter folgendem Link.

Read more

Interview von Dr. Erhard Busek für das Magazin BullsEye

Interview von Dr. Erhard Busek für das Magazin BullsEye

27. Februar 2018: Dr. Erhard Busek sprach in einem Interview für BullsEye, Magazine of the European Democrat Students, über die Beziehung zwischen der Europäischen Union und Russland.

Read more

Dr. Erhard Busek trifft Deputy Prime Minister Enver Hoxhaj

Dr. Erhard Busek trifft  Deputy Prime Minister Enver Hoxhaj

Dr. Erhard Busek trifft Deputy Prime Minister Enver Hoxhaj

16. Februar 2018

Think Visegrad Mid-Term Conference 2018

Think Visegrad Mid-Term Conference 2018

Think Visegrad Mid-Term Conference 2018

14. Februar 2018: Sebastian Schäffer nahm für das IDM an der Think Visegrad Mid-Term Conference 2018 teil und sprach auf dem Panel zu "Competing regional formats – synergies and rivalries between the V4 and the ‘others’". Wir bedanken uns bei allen Teilnehmenden für die spannenden Diskussionen sowie bei Külügyi és Külgazdasági Intézet / Institute for Foreign Affairs and Trade und Centre for Euro-Atlantic Integration and Democracy für die Einladung und die perfekte Organisation! Das IDM freut sich auf weitere Kooperationen! Photo credit: Institute for Foreign Affairs and Trade

Austria and the Visegrád Four after the National Council election

Austria and the Visegrád Four after the National Council election

29. Dezember 2017: Dr. Erhard Busek und Mag. Sebastian Schäffer haben einen Artikel zu "Austria and the Visegrád Four after the National Council election“ für die aktuelle Ausgabe der Foreign Policy Review des Külügyi és Külgazdasági Intézet / Institute for Foreign Affairs and Trade geschrieben.

Read more

Ein frohes Fest und alles Gute im Neuen Jahr!

Ein frohes Fest und alles Gute im Neuen Jahr!

Ein frohes Fest und alles Gute im Neuen Jahr!

Das IDM-Team wünscht ein frohes Fest und alles Gute im Neuen Jahr!

Der Donauraum 3-4/2015 erschienen!

Heinz Faßmann wird neuer Bundesminister für Bildung, Wissenschaft und Forschung

Heinz Faßmann wird neuer Bundesminister für Bildung, Wissenschaft und Forschung

Heinz Faßmann wird neuer Bundesminister für Bildung, Wissenschaft und Forschung

18. Dezember 2017: Das IDM möchte dem Vorsitzenden des Wissenschaftlichen Beirates, Herrn Vizerektor Univ.-Prof. Dr. Heinz Faßmann, sehr herzlich zu seiner neuen Funktion als Bundesminister für Bildung, Wissenschaft und Forschung in der neuen österreichischen Bundesregierung gratulieren. Wir wünschen Herrn Bundesminister Faßmann in seiner neuen Position alles Gute, viel Glück und Erfolg. Foto: BMWFW / Martin Lusser

TV-Debatte zu Human Capital in the Balkans

TV-Debatte zu Human Capital in the Balkans

TV-Debatte zu Human Capital in the Balkans

21. November 2017: Dr. Erhard Busek nahm an der TV-Debatte zu "Human Capital in the Balkans" in Brüssel teil. Die Debatte wurde von Ivana Dragicevic (N1 TV, Zagreb) moderiert. Weitere Teilnehmer waren Mitglieder des Europäischen Parlaments und Vertreter der Europäischen Kommission. Photo credit: Igor Bandovic

LH Mikl-Leitner und Ungarns Minister Balog bei Generalversammlung des IDM

LH Mikl-Leitner und Ungarns Minister Balog bei Generalversammlung des IDM

LH Mikl-Leitner und Ungarns Minister Balog bei Generalversammlung des IDM

14. November 2017: Im Fokus stand das Thema „EU-Regionalpolitik als Schlüssel zur Europäischen Integration“ Am Rande der Generalversammlung des Instituts für den Donauraum und Mitteleuropa (IDM) trafen Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und der ungarische Minister für Humanressourcen Zoltán Balog am gestrigen Montag zu einem Arbeitsgespräch in St. Pölten zusammen. Außerdem hielten die beiden bei der IDM-Generalversammlung ebenso wie Univ.-Prof. Ulrike Guérot, Leiterin des Departments für Europapolitik und Demokratieforschung an der Donau-Universität Krems, einen Vortrag zum Thema „EU-Regionalpolitik als Schlüssel zur Europäischen Integration“. Die Vorträge und eine anschließende Podiumsdiskussion standen nach der Begrüßung von IDM-Vorsitzenden Vizekanzler a.D. Erhard Busek und einer Keynote von Franz Fischler, Präsident des Europäischen Forums Alpbach und ehemaliger EU-Kommissar, am Programm.

Read more

IDM News   Mittwoch, 29 November 2017

Info Europa 2/2018 „Kulturführer Mitteleuropa 2018" erscheint am 13.06.2018 als Beilage zur "Presse"

Info Europa 2/2018 „Kulturführer Mitteleuropa 2018