logo web
IDM News   Mittwoch, 03 Februar 2021

Jahrbuch der Europäischen Integration 2020 mit Beiträgen von Sebastian Schäffer und Daniel Martínek

Screenshot 2021-02-02 at 17.22.26.png

Sebastian Schäffer
, Geschäftsführer des IDM, und Daniel Martínek, wissenschaftlicher Mitarbeiter am IDM, haben im Rahmen der jahrelangen Zusammenarbeit mit dem Institut für Europäische Politik zur 40. Jubiläumsausgabe des Jahrbuchs der Europäischen Integration 2020 mit folgenden Artikeln beigetragen:

Sebastian Schäffer/Iris Rehklau, Binnenmarkt, S. 229
Daniel Martínek/Sebastian Schäffer, Verkehrspolitik, S. 315
Sebastian Schäffer, Montenegro, S. 461

Das Jahrbuch der Europäischen Integration des Instituts für Europäische Politik (Berlin) dokumentiert und bilanziert seit 1980 zeitnah und detailliert den europäischen Integrationsprozess. Entstanden ist in 40 Jahren eine einzigartige Dokumentation der europäischen Zeitgeschichte. Das „Jahrbuch der Europäischen Integration 2020“ führt diese Tradition fort. In mehr als 100 Beiträgen zeichnen die Autorinnen und Autoren in ihren jeweiligen Forschungsschwerpunkten die europapolitischen Ereignisse des Berichtszeitraums 2019/2020 nach und informieren über die Arbeit der europäischen Institutionen, die Entwicklung der einzelnen Politikbereiche der EU, Europas Rolle in der Welt und die Europapolitik in den Mitgliedstaaten und Kandidatenländern. (© Verlag Nomos)

Podcast Player

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.