logo web

Zeitschrift: Der Donauraum - 2009

Die traditionsreiche Zeitschrift "Der Donauraum", die in ununterbrochener Reihenfolge seit 1956 erscheint, wird seit 1993 vom neustrukturierten Institut für den Donauraum und Mitteleuropa beim Böhlau Verlag herausgegeben.

System Changes in South Eastern Europe: Social, Political and Demographic Consequences

Keine Region in Europa war in den vergangenen Jahrzehnten von einem so rasanten Wandel betroffen wie die Staaten Ostmittel- und Südosteuropas, und es gibt wohl kaum einen Bereich des alltäglichen Lebens, der davon nicht erfasst worden wäre. Wie die Wahrnehmungen und Auseinandersetzungen mit dem sozialen, politischen und geschichtlichen Wandel in Ostmittel- und Südosteuropa verlaufen und welche Perspektiven gerade die jüngere Generation von Wissenschaftler/-innen in diesen Bereichen entwickelt, das war Thema des „1st Young Scientists Forum on Central and South Eastern Europe“, das vom Institut für den Donauraum und Mitteleuropa (IDM) mit Unterstützung zahlreicher anderer Organisationen und Stiftungen Anfang Dezember 2008 veranstaltet wurde.

Mit Band 1-2/2009 der wissenschaftlichen Zeitschrift des IDM “Der Donauraum”, für die Heinz Fassmann, Rainer Münz und Dieter Segert als Herausgeber zeichnen, liegen unter dem Titel „System Changes in South Eastern Europe: Social, Political and Demographic Consequences” die überarbeiteten Beiträge dieser Veranstaltung vor, deren nächste im Herbst 2010 stattfinden wird.

Mit Beiträgen von Iosif Marin Balog; Emanuel Ionut Crudu; Stevo Đura?ković; Yasen Georgiev; Ian Innerhofer; Ivana Jelić; Emma Lantschner; Zsófia Lóránd; Alexander Maleev; Ranko Marku?; Michael Meznik; Tihana Migić; Andrea Miklósné Zakar; Nataliya Nikolova; Verica Pavić; Antonija Petriču?ić; Gazela Pudar; Danilo ?arenac; Tamara Scheer; Kalterina Shulla; Maria Velizarova; Delia Virga; Andreea Zamfira
  • Titel: System Changes in South Eastern Europe: Social, Political and Demographic Consequences
  • Herausgegeben von: Heinz Fassmann, Rainer Münz, Dieter Segert
  • Ausgabe: 1-2/2009
  • Download: Cover Der Donauraum 1-2 09.pdf

Der Donauraum Bezugsquelle

Einzelhefte sind zum Preis von € 11,- bzw. Doppelausgaben zu € 22,- (ermäßigter Bezug - 20% für Institutsmitglieder) über den Buchhandel oder den Böhlau Verlag Wien zu bestellen.

1 Jahrgang (4 Hefte) im Abonnement kann zu € 38,- über den Böhlau Verlag Wien bestellt werden. Im ersten Abo-Jahr sparen Sie 50 Prozent der Kosten.

Beiträge: Bitten richten Sie Manuskripte per E-Mail direkt an das Institut:

Institut für den Donauraum und Mitteleuropa
Mag.(FH) Daniela Neubacher, MA
d.neubacher@idm.at

Rückfragen und Auskünfte:
Mag.(FH) Daniela Neubacher, MA
d.neubacher@idm.at 
Tel: +43/1/319 72 58-23
Fax +43/1/319 72 58-4

Hinweis: Für unaufgefordert eingesandte Manuskripte übernimmt das IDM keine Verantwortung. Die Redaktion entscheidet über Erscheinen und Erscheinungstermin und nimmt etwaige redaktionelle Änderungen am Text, das Einverständnis der AutorInnen voraussetzend, selbständig vor.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen