logo web

Info Europa

Informationen zur erweiterten EU und Zusammenarbeit in Mittel- und Südosteuropa.

 Das Abonnement ist um € 40,-- pro Jahr erhältlich. Inkludiert sind mind. 3 Ausgaben von Info Europa, darunter der jährlich erscheinende Kulturführer Mitteleuropa. 
 Für StudentInnen und ForscherInnen gilt ein ermäßigter Preis von € 15,--. 
 IDM-Mitglieder erhalten die Zeitschrift gratis!

Infrastruktur im Donauraum - Verkehrsinfrastruktur bis zum und rund ums Schwarze Meer

Infrastruktur im Donauraum - Verkehrsinfrastruktur bis zum und rund ums Schwarze Meer

(Info Europa 2/2012, Beilage zur Wiener Zeitung am 25.04.2012)

Die Donau durchfließt als Europas zweitlängster Fluss auf ihrem Weg zehn Länder, und mehr als 100 Millionen Menschen leben in ihrem Einzugsbereich. Sie ist das Bindeglied zwischen Westeuropa und dem Schwarzen Meer und damit auch zwischen allen Völkern und Nationen in und an diesem Raum.

Die EU-Donauraumstrategie (EUSDR) hat die Lösung von Verkehrsinfrastrukturfragen zu einem wesentlichen Ziel für die wirtschaftliche und soziale Entwicklung der Makroregion Donauraum erklärt.

Mit Beiträgen von Helmut Adelsberger, Alexandru Capatu, Eugen Scherer, Otto Schwetz, Markus Simoner u.a.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen