logo web

Kooperationspartner - ARGE Donauländer

Die ARGE Donauländer ist eine Kooperationsplattform die auf Bestreben des Landes Niederösterreich 1989 gegründet wurde. Sie versteht sich als Vertreter der Regionen, Impulsgeber für die Donauraumstrategie, Think-Tank für Donauraumaktivitäten und Netzwerk für Akteure im Donauraum.

Die ARGE Donauländer verfolgt in ihrer Arbeit die Ziele:

  • Förderung der Zusammenarbeit ihrer Mitglieder
  • Entwicklung des Donauraums im Interesse ihrer Einwohnerinnen und Einwohner
  • Friedliche Zusammenarbeit in Europa
Mehr Informationen auf der Webseite der ARGE Donauländer

Mitglieder der ARGE Donauländer

Republik Österreich:
Land Niederösterreich
Land Oberösterreich
Land Wien
Land Burgenland

Bundesrepublik Deutschland:
Land Baden-Württemberg

Republik Bulgarien:
Region Montana
Region Vidin
Region Vratsa
Region Pleven
Region Veliko Tarnovo
Region Ruse
Region Silistra

Republik Kroatien:

Gespanschaft Osijek-Baranja
Gespanschaft Vukovar-Srijem

Republik Moldau                  

Republik Rumänien:
Kreis Caraș-Severin
Kreis Mehedinți
Kreis Dolj
Kreis Olt
Kreis Teleorman
Kreis Giurgiu
Kreis Călărași
Kreis Ialomița
Kreis Brăila
Kreis Galați
Kreis Tulcea
Kreis Constanța

Republik Serbien:
Republik Serbien
Autonome Provinz Vojvodina

Republik Slowakei:
Slowakische Republik
Selbstverwaltungskreis Trnava
Selbstverwaltungskreis Bratislava

Ukraine:
Oblast Odessa

Ungarn:
Komitat Győr-Moson-Sopron
Komitat Komárom-Esztergom 
Komitat Pest
Hauptstadt Budapest
Komitat Fejér
Komitat Bács-Kiskun
Komitat Tolna
Komitat Baranya 

Beobachtende Mitglieder:

Republik Slowakei:
Selbstverwaltungskreis Nitra

Tschechische Republik:
Kreis Südmähren

Vorrangige Ziele dieser Kooperation sind:
  • Unterstützung der ARGE in der kooperativen Förderung der Donauanrainerländer und der Länder im Einzugsbereich der Donau zur gemeinsamen, allseitigen, umfassenden Entwicklung
  • Schaffung von Arbeitskreisen zu festgelegten Themenschwerpunkten
  • Politikberatung und fachliche Expertise bereitzustellen für die teilnehmenden Länder

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.