logo web

Kooperationspartner - BOKU

Kooperationsabkommen zwischen dem IDM und der Universität für Bodenkultur Wien (BOKU)

bokuSeit dem 1. April 2011 besteht eine Vereinbarung über die Etablierung des Projekts „Institut für den Donauraum und Mitteleuropa an der Universität für Bodenkultur Wien“
mit dem Ziel der Entwicklung und Durchführung gemeinsamer Aktivitäten zur Umsetzung der EU-Strategie für den Donauraum (EUSDR).


Vorrangige Ziele dieser Kooperation sind:

Beiträge zur Umsetzung des Aktionsplans der EUSDR, insbesondere von in den Säulen B (”Protecting the Environment in the Danube Region“) und C (”Building Prosperity in the Danube Region“) beschriebenen Maßnahmen, wobei als bestehende Netzwerke dafür vor allem die Danube Rectors’ Conference (DRC) und das ICA-CASEE Netzwerk genutzt werden
Veranstaltungen und Veröffentlichungen über diese Schwerpunkte
Durchführung von Summer Schools
Aktivitäten zur Politikberatung auf nationaler, regionaler und europäischer Ebene, insbesondere zur EUSDR

Das Projekt ist vorerst auf fünf Jahre geplant. 
Das Kooperationsabkommen hat in diesem Sinne bereits zu neuen Impulsen und Synergien geführt.