logo web

Das IDM Veranstaltungsprogramm

Einen Kernpunkt der Aktivitäten des IDM bildet unser umfassendes Veranstaltungsprogramm.
Das IDM organisiert Seminare, Symposien, Vorträge, u.v.m., um eine breite öffentliche Diskussion aktueller, den Donauraum, Mittel- und Südosteuropa betreffender Themen zu ermöglichen.

Veranstaltung  Mittwoch, 09. Oktober 2019

Gemeinsam fit im Donauraum. Grenzüberschreitende Kooperationen im Gesundheitssektor

ACHTUNG: Es wird KEINEN Bustransfer zwischen Wien und Krems geben!

Einerseits sind wir alle als Individuen gleichermaßen aufgerufen, uns fit zu halten und gesund zu bleiben. Andererseits gibt es zahlreiche regionale und sozioökonomische Disparitäten beim Zugang zu einem intakten Gesundheitswesen. Zu dessen Fortbestand tragen zweifellos transnationale Initiativen und Projekte bei, jedoch auch die Anwerbung von qualifizierten Kräften aus Ost- und Südosteuropa, was allerdings zu einer Unterversorgung in den Herkunftsländern führt. Diskutiert werden die unterschiedlichen, teils widersprüchlichen Aspekte eines fitten und gesunden Donauraums.

In Kooperation mit der
Donau-Universität Krems und Healthacross sowie mit freundlicher Unterstützung des Landes Niederösterreich.

  • Beginn: Mittwoch, 09. Oktober 2019, 14:00 Uhr
  • Ende: Mittwoch, 09. Oktober 2019, 18:15 Uhr
  • Ort: Donau-Universität Krems, Seminarraum
  • Adresse: Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30, 3500 Krems
  • Auskunft: Dr. Silvia Nadjivan
  • Auskunft E-Mail: s.nadjivan@idm.at
  • Auskunft Telefonnummer: +43 1 319 72 58-24
  • Anmeldung: ja
  • Anmeldung unter: idm@idm.at
  • Info: Bustransfer von Wien (Burgtheater/Bühneneingang, Josef-Meinrad-Platz 1, 101 Wien) nach Krems um 12:30 Uhr - separate Anmeldung unter idm@idm.at erforderlich!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen