logo web

Das IDM Veranstaltungsprogramm

Einen Kernpunkt der Aktivitäten des IDM bildet unser umfassendes Veranstaltungsprogramm.
Das IDM organisiert Seminare, Symposien, Vorträge, u.v.m., um eine breite öffentliche Diskussion aktueller, den Donauraum, Mittel- und Südosteuropa betreffender Themen zu ermöglichen.

Veranstaltung  Mittwoch, 26. Februar 2020

Fortbildungsseminar für Lehrer/-innen der Primar- und Sekundarstufe: "Religionen und Identitäten im Donauraum. Vom historischen Erbe zu aktuellen Entwicklungen und Herausforderungen"

Im Zentrum steht das komplexe Verhältnis zwischen verschiedenen Religionsformen und Identitäten im Donauraum, bestimmt durch Säkularisierung, Migration, religiöse Individualisierung und politische Instrumentalisierung – beleuchtet u. a. aus historischer und geographischer Perspektive.

Ein Fortbildungsseminar für Lehrer/-innen der Primar- und Sekundarstufe des IDM in Kooperation mit dem Institut für Geographie und Regionalforschung der Universität Wien und der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Wien/Krems (KPH).


  • Beginn: Mittwoch, 26. Februar 2020, 09:00 Uhr
  • Ende: Donnerstag, 27. Februar 2020, 16:30 Uhr
  • Ort: Institut für Geographie und Regionalforschung der Universität Wien (NIG)
  • Adresse: Universitätsstraße 7, 1010 Wien (5. Stock)
  • Auskunft: Dr. Silvia Nadjivan
  • Auskunft E-Mail: s.nadjivan@idm.at
  • Auskunft Telefonnummer: +43 1 319 72 58-24
  • Anmeldung unter: idm@idm.at
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen