Home
SUCHE:  »

Willkommen auf der Homepage des IDM

© Freytag-Berndt u. Artaria

Das Institut für den Donauraum und Mitteleuropa (IDM) befasst sich mit aktuellen Fragen des Donauraums, Mittel- und Südosteuropas
und will durch Wissensvermittlung über die Region zur Entwicklung
guter nachbarschaftlicher Beziehungen beitragen.

 

boku_logo 60Jahre_stempel_RGB

 

 DRC-Logo-2012__Color-Text

 


 

 

Projekte

DanubeCat

Neue Netzwerk-Plattform für Kompetenzen im Donauraum

Details>>

Danube:Future

Eine nachhaltige Zukunft des Donauraums

Details>>

flow

Festival of Conversation for Science and Culture

Details>>

Gemeinsame Geschichte? Österreichische und serbische Mythen von 1914 bis 2014

Details>>

Danubius Young Scientist Award 2014

Details>>

The Paradox of the Bologna Process

Präsentationen online

Demokratie in unsicheren sozialen Räumen: Zum Zusammenhang von Migration und Demokratie in Serbien

Details>>

Publikationen

Info Europa 4/2014

IDM_Info_2014_4_Cover

Details>>>

Kulturführer Mitteleuropa 2014

KFM_Cover_small   Details>> 

Studie 1/2014

Cover1_2014

Details>>

Der Donauraum 2/2012

Details >>

Veranstaltungen

3. 11., 18:30 Uhr: „Bronisław Geremek – Der Stratege der polnischen Revolution“

Details>>

6./7.11., 14 Uhr: Wirtschaft und Politik in Ostmitteleuropa 10 Jahre nach der EU-Erweiterung

Details>>>

12.11.2014, 9.30: Von der Idee zur Umsetzung - Möglichkeiten und Grenzen der EUSDR

Details>>

Weitere Veranstaltungen

Unser aktuelles Veranstaltungs-
programm finden Sie hier

Rückschau

Eine Rückschau auf unsere Veranstaltungen finden Sie hier.

FB_FindUsOnFacebook-100